Wie werde ich ein Playgirl Model?

Das Playgirl-Magazin richtet sich hauptsächlich an heterosexuelle Frauen sowie an einen geringeren Prozentsatz schwuler und bisexueller Männer, wobei der Hauptinhalt hauptsächlich aus teilweise bis vollständig nackten männlichen Fotos besteht. Um ein Playgirl-Model zu werden, müssen Sie hervorragende körperliche Eigenschaften, ein hohes Maß an Selbstvertrauen und natürlich mindestens 18 Jahre alt sein. Ihre Chancen werden sich erheblich erhöhen, wenn Sie gut ausgestattet sind.

Senden Sie Fotos und Fragen per E-Mail.

Senden Sie Fotos und Fragen per E-Mail.

Senden Sie Ihre selbst aufgenommenen Fotos an Model@playgirl.com. Wenden Sie sich an info@playgirl.com, um weitere Informationen zu erhalten. Finden Sie heraus, ob sie derzeit nach Models suchen, die bestimmten Kategorien angehören, z. B. “College Hunks” oder “Older Men”. Fragen Sie, ob diese Kategorien ihre eigenen E-Mail-Adressen haben, an die Fotos gesendet werden sollen.

Nehmen Sie an Casting-Anrufen teil.

Nehmen Sie an Casting-Anrufen teil.

Suchen Sie online oder in Fachpublikationen nach kommenden Playgirl-Casting-Anrufen. Treffen Sie Vertreter des Unternehmens persönlich. Tauschen Sie Kontaktinformationen aus, posieren Sie für Testaufnahmen und / oder reichen Sie Ihre eigenen ein. Wenn diese Option ausgewählt ist, müssen Sie möglicherweise für das letzte Fotoshooting reisen.

Pose für unabhängige Fotografen.

Pose für unabhängige Fotografen.

Wenden Sie sich an einzelne Fotografen oder Modelagenturen, die bereits eine Geschäftsbeziehung mit Playgirl haben. Pose für Testaufnahmen. Kehre für zusätzliche Tests und Aufnahmen zurück, wenn Playgirl Interesse an den Originalen zeigt.
Erforschen Sie Dritte so gründlich wie möglich, bevor Sie posieren. Google ihre Namen mit Keywords wie “Klage”, um sicherzustellen, dass sie legitim und vertrauenswürdig sind. Finden Sie heraus, ob andere Modelle oder andere Personen in der Vergangenheit Probleme damit hatten, bevor Sie ihnen möglicherweise kompromittierendes Material anvertrauen.

Halte sie einfach.

Halte sie einfach.

Machen Sie sich keine Sorgen, wenn Sie professionelle Glam Shots für Ihre Audition-Fotos erzielen möchten. Erwarten Sie von Redakteuren und Casting-Direktoren, dass sie regelmäßige, ungefilterte Fotos, die mit einer normalen Kamera aufgenommen wurden, über von Studios erstellte Portfolios hinweg bewerten. Verwenden Sie die Kamera, die Sie zur Hand haben. Nehmen Sie natürliche Posen an, anstatt die in Playgirl-Spreads oder anderen Veröffentlichungen zu imitieren.

Verwenden Sie viel Licht.

Verwenden Sie viel Licht.

Die besten Ergebnisse erzielen Sie, wenn Sie Ihre Probeaufnahmen tagsüber bei klarem Himmel und strahlender Sonne im Freien machen. Wenn Sie sie in Innenräumen verwenden, verwenden Sie in jeder verfügbaren Leuchte 100-Watt-Glühlampen. Entfernen Sie die Lampenschirme für zusätzliche Helligkeit. Vermeiden Sie es, in Schatten oder Schatten zu posieren.
Machen Sie sich auch hier keine Sorgen um die Schaffung professioneller, kunstvoller Beleuchtungsanlagen. Stellen Sie einfach sicher, dass Ihr Körper gut beleuchtet ist, damit die Redakteure jedes Detail sehen können.

Positionieren Sie die Kamera für ideale Aufnahmen.

Positionieren Sie die Kamera für ideale Aufnahmen.

Achten Sie auf einen ausreichenden Abstand zwischen Kamera und Motiv, damit das Motiv den Rahmen ausfüllt. Behalten Sie den Fokus auf sich, indem Sie bei jeder Aufnahme vorne und in der Mitte bleiben. Halten Sie die Kamera vertikal, damit Sie Ihren gesamten Körper erfassen können, ohne im Hintergrund einer breiteren Aufnahme zu verschwinden.

Verwenden Sie nach Möglichkeit ein Stativ, um eine gleichmäßige Aufnahme ohne Verwackeln zu gewährleisten.
Wenn Sie diese Fotos selbst aufnehmen und kein Stativ besitzen, stellen Sie Ihre Kamera auf eine stabile Oberfläche, die sich ungefähr einen Meter über dem Boden befindet.

Nehmen Sie eine Vielzahl von Fotos auf.

Nehmen Sie eine Vielzahl von Fotos auf.

Playgirl erwartet mindestens ein Dutzend Bilder von jedem Thema. Zeigen Sie Ihren Körper aus verschiedenen Blickwinkeln. Machen Sie Nahaufnahmen von bestimmten Bereichen. Konzentrieren Sie sich auf Ihre besten Eigenschaften sowie auf diejenigen, die sowohl auffällig als auch optisch auffällig sind (wie Tätowierungen), um Sie von anderen Kandidaten abzuheben. Dazu gehören auch die folgenden:

Kopfschüsse: eine Nahaufnahme Ihres Gesichts im Profil; eine Nahaufnahme deines Gesichts, während du lächelst, frontal aufgenommen; Ein anderes Gesicht grübelte, ebenfalls frontal.

Ganzkörperaufnahmen: eine von vorne; der andere von hinten.

Körpernahaufnahmen: einer Ihrer Oberkörper (ohne Gesicht); ein Schuss von jedem Bein im Profil; eine weitere profilaufnahme deines gesäßes.

Penis: zwei Aufnahmen Ihres Penis, während er vollständig oder halb aufgerichtet ist; einer im Profil, der andere frontal.

Beschriften Sie Ihre Fotos.

Beschriften Sie Ihre Fotos.

Wenn Sie Ihre Fotos online einreichen, benennen Sie jede Datei mit einer Kombination aus Ihrem eigenen Namen, dem Datum oder dem Monat der Einreichung und der Dateinummer in der Fotoserie um. Wenn Sie Fotos per Post oder persönlich einsenden, beschriften Sie die Rückseite jedes Drucks mit Ihrem Namen und Ihren Kontaktinformationen. Stellen Sie sicher, dass die Redakteure Sie auch dann identifizieren können, wenn Ihre Dateien oder Ausdrucke von der ursprünglichen E-Mail oder dem ursprünglichen Anschreiben getrennt werden.
Ein Beispiel für einen Weg, Bilddateien zu betiteln, ist: “AlanSmitheeJuly2016-1”, “AlanSmitheeJuly2016-2”, “AlanSmitheeJuly2016-3” usw.

Fügen Sie ein Anschreiben bei.

Fügen Sie ein Anschreiben bei.

Senden Sie zusätzlich zu den Fotos ein Anschreiben mit Ihren vollständigen Kontaktdaten. Stellen Sie den Redakteuren Ihre Körpermaße und andere Informationen zur Verfügung. Das Folgende einschließen:

Persönliche Daten: Alter; Abstammung; Standort

Körperliche Informationen: Größe und Gewicht; Brust- und Taillengröße; Schrittlänge; Penislänge (sowohl aufrecht als auch schlaff); Augen- und Haarfarbe.

Priorisieren Sie zusammengesetzte Übungen.

Priorisieren Sie zusammengesetzte Übungen.

Maximieren Sie Ihre Zeit und Trainingseffizienz. Konzentrieren Sie sich auf Übungen, die auf die meisten Muskeln gleichzeitig abzielen. Verbrenne so viel Fett wie möglich in kürzester Zeit und forme gleichzeitig mehrere Bereiche deines Körpers.
Beliebte zusammengesetzte Übungen umfassen Klimmzüge, Kreuzheben, Dips; Klimmzüge und Kniebeugen.

Konzentrieren Sie sich auf Krafttraining.

Konzentrieren Sie sich auf Krafttraining.

Verbrennen Sie mehr Kalorien und bauen Sie mehr Muskeln auf, indem Sie Gewichtheben gegenüber Cardio-Übungen wie Joggen oder Radfahren bevorzugen. Entscheiden Sie sich für freie Gewichte anstelle von Maschinen. Hanteln und Hanteln anheben, um sowohl den primären Bereich (z. B. den Bizeps beim Locken) als auch die an anderer Stelle im Körper befindlichen Muskeln (z. B. den Kern und die Beine) zu stärken.
Beginnen Sie mit einem Gewicht, das Sie nicht nur beim Heben selbst, sondern auch beim Absenken aktiv steuern können. Trainieren Sie Ihre Muskeln während beider Komponenten an jedem Lift, anstatt die Schwerkraft die Hälfte der Arbeit für Sie erledigen zu lassen.

Machen Sie das Beste aus Cardio.

Machen Sie das Beste aus Cardio.

Wenn Sie möchten, können Sie weiterhin Cardio-Workouts für die allgemeine Gesundheit durchführen. Um Ihren Körper jedoch zu formen, sollten Sie kürzere Workouts entwerfen. Trainieren Sie dabei mit maximaler Anstrengung. Lassen Sie zwischen den Wiederholungen genügend Zeit, damit sich Ihr Körper vollständig erholt und Sie den nächsten mit 100% iger Anstrengung angehen können. Auf diese Weise werden Sie mehr Fett verbrennen als Sie es normalerweise mit langsameren, nachhaltigeren Workouts tun würden.
Anstatt jeden Tag lange, gleichmäßige Jogs zu machen, sollten Sie beispielsweise Sprint-Workouts mit Höchstgeschwindigkeit auf der Strecke ausführen.

Wasser trinken.

Wasser trinken.

Machen Sie H20 zu Ihrem Getränk Ihrer Wahl. Vermeiden Sie zuckerhaltige Getränke, einschließlich Säfte. Beseitigen Sie die Energiespitzen und unvermeidlichen Abstürze, die von Zuckerhöhen herrühren. Halten Sie sich an Wasser, um mehr Kontrolle über Ihre Energieabgabe zu haben und ein effektiveres Training zu ermöglichen.
Für mehr Geschmack Wasser mit Beeren oder Zitronen- oder Limettenscheiben aufgießen.

Achten Sie auf eine richtige Ernährung.

Achten Sie auf eine richtige Ernährung.

Vergessen Sie, was die neueste Begeisterung für Diäten ist. Kontrollieren Sie Ihre Kalorienaufnahme, indem Sie sich an die bewährten Bestandteile einer gesunden Ernährung halten: Getreide, Gemüse und mageres Fleisch (oder andere Proteinquellen wie Bohnen, wenn Sie kein Fleisch essen). Machen Sie regelmäßige Routinen beim Einkaufen und Kochen für die kommenden Tage, um das Risiko zu vermeiden, dass Junk Food verloren geht, wenn der Kühlschrank leer ist.
Warten Sie zwischen Ihrer letzten Mahlzeit und dem Zubettgehen drei Stunden. Ihr Stoffwechsel verlangsamt sich mit dem Schlaf. Geben Sie Ihrem Körper die Möglichkeit, das Essen aufzubrechen, bevor Sie es abgeben.

Schlafen Sie gut.

Schlafen Sie gut.

Machen Sie eine nächtliche Übung und gönnen Sie sich acht bis neun Stunden Schlaf. Sorgen Sie für einen gesunden Testosteron- und Hormonspiegel, damit Ihr Training nicht leidet. Sorgen Sie für einen stärkeren Stoffwechsel, damit Ihr Körper den Zucker weiterhin effektiv verarbeitet. Ermöglichen Sie es Ihren Muskeln, Sehnen und Gelenken, sich zu erholen, um Verletzungen während des Trainings zu vermeiden.

Categories:   Work World

Comments