Wie packe ich eine Volleyballtasche für Training und Spiele?

Volleyball erfordert Kleidung, die volle Bewegungsfreiheit bietet, und Schuhe, die nicht auf dem Platz verrutschen. Es gibt viele andere Hilfsmittel, die für das regelmäßige Üben und für Ihr nächstes Turnier nützlich sein werden.

Sportkleidung einpacken.

Sportkleidung einpacken.

Es macht keinen Spaß, in verschwitzter Kleidung nach Hause zu gehen. Packen Sie ein T-Shirt, Spandex oder Shorts und hohe Socken ein, bevor Sie anfangen. Tragen Sie gegebenenfalls einen Sport-BH bei.

Lagere deine Klamotten in Plastiktüten, damit sie nach dem Spiel nicht ins Schwitzen kommen.
Es ist leicht, Socken zu verlieren oder zu vergessen, sie nach dem Waschen einzupacken. Nehmen Sie ein zusätzliches Paar für sich oder Ihre Teamkollegen mit.

Geeignete Schuhe auswählen.

Geeignete Schuhe auswählen.

Volleyballschuhe sind für den Gebrauch auf dem Platz konzipiert und können an Bodenhaftung verlieren, wenn Sie sie auf Schmutz oder Gras tragen. Bewahren Sie sie in Ihrer Tasche auf und tragen Sie auf dem Weg zum Training Sandalen oder andere Schuhe. Auch wenn Sie beim Spielen normale Turnschuhe tragen, kann es hilfreich sein, danach ein weniger schweißtreibendes Paar Schuhe zu tragen.

Betrachten Sie das Packen von Laufschuhen an Konditionstagen.
Wenn Ihre Schuhe alt sind und an Bodenhaftung verlieren, kaufen Sie ein “Court Grip” -Produkt.

Wähle Knieschützer.

Wähle Knieschützer.

Wenn Sie gerade erst anfangen, sollten Sie Knieschoner verwenden, die Ihr gesamtes Knie bedecken, um vollen Schutz zu bieten. Wenn Sie später wettbewerbsfähiger werden, können Sie zu kleineren Knieschonern wechseln, die nur den Teil des Knies bedecken, auf dem Sie gleiten. Dies hält Sie davon ab, in die falsche Position zu rutschen.

Bringen Sie Essen und Trinken mit.

Bringen Sie Essen und Trinken mit.

Packen Sie mindestens eine Flasche Wasser oder Sportgetränke ein und legen Sie mehr in Ihre Tasche, wenn Sie während des Trainings keinen Platz mehr haben. Wenn Sie während des Trainings hungrig werden, packen Sie einen Snack ein, der nicht schlecht wird, wenn Sie ihn vergessen.

Tragen Sie Knöchelorthesen (empfohlen).

Tragen Sie Knöchelorthesen (empfohlen).

Ihr Trainer benötigt möglicherweise Knöchelorthesen. Auch wenn sie es nicht tut, gibt es gute Beweise dafür, dass sie helfen, Verletzungen vorzubeugen. Es gibt keine guten Beweise dafür, dass Zahnspangen das Springen oder die Bewegung beeinträchtigen.

Andere optionale Materialien einpacken.

Andere optionale Materialien einpacken.

Entscheiden Sie, ob Sie Folgendes benötigen:

Packen Sie Deodorant oder Parfüm ein, um den Körpergeruch abzudecken.
Wenn Sie lange Haare haben, halten Sie sie mit Haargummis und Stirnbändern aus dem Gesicht.
Bringen Sie ein Handtuch mit, wenn Sie viel schwitzen oder im Fitnessstudio duschen.
Wenn Sie Schmuck tragen, legen Sie ihn in einen kleinen Behälter, damit er nicht beschädigt wird oder in Ihrer Tasche verloren geht.

Bringen Sie einen Volleyball zum informellen Training.

Bringen Sie einen Volleyball zum informellen Training.

Wenn Sie nach dem Training länger bleiben oder früh auftauchen möchten, holen Sie sich Ihren eigenen Ball. Sie können viele Volleyball-Fähigkeiten mit nur zwei oder drei Personen üben, auch ohne Netz. Hier ist ein Beispiel für ein Aufwärmen namens “Pepping”:

Lassen Sie zwei Personen (“Spieler A” und “Spieler B”) etwa 4,5 bis 6,5 Meter von der anderen Person entfernt stehen.
Spieler A setzt den Ball auf Spieler B.
Spielen Sie B-Spikes in Richtung Spieler A.
Spieler A gräbt den Ball zurück zu Spieler B, wo er ihn leicht setzen kann.
Wiederholen Sie diese Sequenz so lange wie möglich und versuchen Sie dabei, in derselben Position zu bleiben.

Pack deine Uniform ein.

Pack deine Uniform ein.

Natürlich benötigen Sie Ihr Teamtrikot, wenn Sie zu einem Spiel erscheinen. Wenn Sie es nur für offizielle Spiele speichern, bleibt es in einem besseren Zustand.
Wenn Sie heute an mehreren Spielen teilnehmen, holen Sie sich eine Schaumrolle, um Ihre Uniform dazwischen aufzuräumen.

Holen Sie sich eine Pfeife, wenn Sie aufgefordert werden, ref.

Holen Sie sich eine Pfeife, wenn Sie aufgefordert werden, ref.

Wenn Sie als Schiedsrichter aushelfen, brauchen Sie eine Pfeife, um das Spiel bei Bedarf anzuhalten.

Sportband mitbringen.

Sportband mitbringen.

Durch Tippen auf Daumen oder Finger können Sie ihn vor Verletzungen schützen. Sie benötigen dies möglicherweise nicht, wenn eine andere Person im Team bereit ist, dies zu teilen.
Wenn Sie sich schon einmal die Finger verletzt haben, ist es eine gute Idee, zum Üben auch Klebeband zu tragen.

Notieren Sie sich die Statistik (optional).

Notieren Sie sich die Statistik (optional).

Wenn Sie Teamstatistiken verfolgen, bringen Sie einen Notizblock und ein Schreibgerät mit.

Nehmen Sie etwas Geld mit.

Nehmen Sie etwas Geld mit.

Wenn du zu einem Auswärtsspiel gehst, solltest du etwas Geld dabei haben. Dies kann im Notfall nützlich sein oder nur, um am Ende eines langen Tages eine Mahlzeit zu kaufen.

Categories:   Sports and Fitness

Comments