Wie man in der High School sozialer wird

Mit neuen Leuten in der Schule zu sprechen ist etwas schwierig, besonders wenn jeder seine eigenen Cliquen hat. Es ist auch besonders schwierig, wenn Sie schüchtern sind oder eine neue Schule besuchen. Wenn Sie in der Highschool sind, ist es wichtig, Freunde zu finden und neue Erfahrungen zu machen. Dieser Artikel befasst sich mit der Frage, wie Sie in der Schule sozialer werden können.

Akzeptiere, dass du nicht perfekt bist.

Akzeptiere, dass du nicht perfekt bist.

Jeder macht soziale und verbale Fauxpas.

Mach dir nicht so viele Sorgen, wenn du das Falsche sagst.
Hören Sie auf, in allen Situationen Perfektion von sich zu erwarten.
Erlaube dir spontan zu sein.

Hör auf, nein zu sagen.

Hör auf, nein zu sagen.

Wenn Sie Einladungen zu gesellschaftlichen Veranstaltungen ablehnen, kann dies Ihr soziales Leben beeinträchtigen.

Wenn Sie zu einer Aktivität eingeladen werden, sagen Sie “Ja”.
Hab keine Angst, neue Dinge auszuprobieren. Sie kommen nicht weiter, wenn Sie neuen Erfahrungen und Menschen aus Angst aus dem Weg gehen.
Soziale Erfahrungen sind auch Lernerfahrungen. Je mehr soziale Erfahrung Sie haben, desto einfacher wird es sein, mit anderen zu interagieren.

Augenkontakt herstellen.

Augenkontakt herstellen.

Wenn Sie dem Blick anderer ausweichen, werden Sie wahrscheinlich nicht bemerkt und anerkannt.

Betrachten Sie Menschen direkt mit einem freundlichen Ausdruck. Das wird für sie einladender sein, mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.
Durch Augenkontakt fühlen sich andere Menschen wohl, wenn sie mit Ihnen interagieren.
Ein direkter Blick auf die Gesichter anderer Menschen hilft Ihnen, ihre Gefühle und Emotionen einzuschätzen und Ihr eigenes Vertrauen in die Konversation aufzubauen.

Kennen Sie Ihre Interessen und Stärken.

Kennen Sie Ihre Interessen und Stärken.

An den meisten Schulen gibt es häufig Vereine oder Gruppen für fast alle Aktivitäten und Interessen.

Bist du an Kunst interessiert? Musik?
Kannst du Sport treiben?
Interessieren Sie sich für Theater oder Tanz?
Bist du gut in Mathe oder Naturwissenschaften?

Sprechen Sie mit Ihrem Berater.

Sprechen Sie mit Ihrem Berater.

Sie helfen Ihnen dabei, sich stärker auf Schulaktivitäten einzulassen.

Ihr Berater hat eine Liste der Schulklubs und Aktivitäten.
Sie können Ihnen dabei helfen, Ihre Interessen und Talente mit den angebotenen Aktivitäten zu koordinieren.
Ihr Berater kann Ihnen helfen, den Trainer oder den Sponsor der Fakultät für Sport oder Vereine zu kontaktieren.
Sie können Ihnen auch Tipps geben, wie Sie sozial sicherer sein können.

Treten Sie einem Special Interest Club bei.

Treten Sie einem Special Interest Club bei.

Wenn Sie dies tun, finden Sie Leute, die Ihre Interessen teilen.

Verbringen Sie weniger Zeit mit Einzelinteressen und treten Sie einem Club bei, um sich sozial zu engagieren.
Mach dir keine Sorgen, wie ein Nerd zu wirken. In Ihrem Club oder Ihrer Gruppe finden Sie andere Personen mit ähnlichen Interessen und Vorlieben.
Die Arbeit an Gruppenprojekten mit einer speziellen Interessengruppe kann Ihnen dabei helfen, Ihre Talente zu demonstrieren und Freunde zu finden.
Bitten Sie die Mitglieder Ihres Clubs, außerhalb der Schule Kontakte zu knüpfen, beispielsweise Kaffee zu trinken oder einen Film zu schauen.

Eine Sportart spielen.

Eine Sportart spielen.

Sportmannschaften sind oft enge und unterstützende soziale Gruppen.

Der Beitritt zu einer Sportmannschaft kann Ihnen helfen, andere Kinder zu treffen, die die gleichen Aktivitäten mögen.
Oft organisieren Sportmannschaften soziale Aktivitäten für die Spieler.
Wenn Sie eine Sportart spielen, können Sie Vertrauen aufbauen.
Sie werden eine Menge sozialer Fähigkeiten lernen, wenn Sie Teil einer Sportmannschaft sind. Sie müssen als Team arbeiten, um ein Spiel oder eine Meisterschaft zu gewinnen.
Kinder, die Sport treiben, schließen oft enge Freundschaften.

Nimm an einer freiwilligen Aktivität teil.

Nimm an einer freiwilligen Aktivität teil.

Viele Schulen oder Kirchen veranstalten Wohltätigkeitsaktionen oder andere Freiwilligenaktionen.

Durch Freiwilligenprogramme lernst du viele interessante Leute kennen.
Freiwilligenarbeit für einen bestimmten Zweck wie das Rote Kreuz oder Habitat for Humanity kann Ihnen helfen, andere Kinder mit ähnlichen Interessen und Zielen zu finden.
Wenn Sie anderen helfen, können Sie Ihr Selbstwertgefühl steigern.
Wenn Sie Ihren Horizont erweitern, können Sie interessante Erfahrungen sammeln, die Sie mit anderen teilen können.

Nutzen Sie soziale Medien.

Nutzen Sie soziale Medien.

Mithilfe von Websites wie Facebook, Twitter und Pinterest können Sie sich stärker an Aktivitäten in Ihrer Community beteiligen.

Facebook hat viele Gruppen und Veranstaltungsseiten. Suchen Sie nach Aktivitäten, die Sie interessieren und sich in Ihrer Gemeinde befinden.
Dies kann Ihnen helfen, Jugendgruppen, Lager und gesellschaftliche Veranstaltungen außerhalb der Schule zu finden.
Sie können auch Kurse und andere Bildungsaktivitäten in Ihrer Stadt oder Gemeinde finden.
Möglicherweise stellen Sie fest, dass Personen, die Sie bereits kennen, ähnliche Interessen in sozialen Medien haben. Dies kann Ihnen helfen, das Eis zu brechen, wenn Sie mit ihnen sprechen.

Steigern Sie Ihr Vertrauen.

Steigern Sie Ihr Vertrauen.

Stolz auf das eigene Aussehen zu sein oder eine kleine Veränderung vorzunehmen, kann das Selbstwertgefühl stärken.

Sie müssen Ihr Aussehen nicht ändern, um Freunde zu finden.
Durch kleine Änderungen können Sie sicherer werden, wenn Ihnen das Erscheinungsbild gefällt.
Sie können neue Looks und Kleidungsstücke auswählen, die zu Ihrer eigenen Persönlichkeit passen. Sie müssen nicht kopieren, was alle anderen tragen!

Übe die Grundpflege.

Übe die Grundpflege.

Hygiene ist immer wichtig.

Andere Kinder möchten mit jemandem sozial sein, der sauber und ordentlich gekleidet aussieht.
Tragen Sie täglich Deo.
Putzen und putzen Sie Ihre Zähne regelmäßig.
Täglich duschen oder baden und die Haare sauber halten.
Jungs sollten ihre Gesichtsbehaarung pflegen. Wenn Sie einen Bart haben, vergewissern Sie sich, dass dieser nicht fleckig oder ungepflegt ist.
Achten Sie darauf, die Augenbrauen zu zupfen und Ihr Gesicht von ablenkenden Haaren zu befreien.
Stellen Sie sicher, dass Ihre Nägel immer sauber und beschnitten aussehen.

Kümmere dich um deine Haut.

Kümmere dich um deine Haut.

Die Teenagerjahre können mit denen mit Akne stark sein.

Waschen Sie Ihr Gesicht täglich mit einem milden Gesichtsreiniger.
Vermeiden Sie Akne, die Sie bereits haben. Dies kann die Situation verschlimmern und zu Narben führen.
Versuchen Sie eine topische Akne-Behandlung, die über den Ladentisch ist.
Suchen Sie einen Arzt oder Dermatologen auf, wenn sich Ihre Akne verschlimmert oder schwerwiegend ist.

Für den Erfolg kleiden.

Für den Erfolg kleiden.

Stellen Sie sicher, dass Sie täglich saubere Kleidung tragen und präsentabel aussehen.

Stellen Sie sicher, dass Sie nichts mit Flecken tragen.
Stellen Sie sicher, dass Ihre Kleidung gewaschen und faltenfrei ist.
Tragen Sie nicht zweimal hintereinander dasselbe.
Stellen Sie sicher, dass Ihre Kleidung richtig zu Ihnen passt. Tragen Sie keine zu weiten oder zu engen Sachen.
Vermeiden Sie das Tragen von hellen Socken mit dunklen Schuhen und umgekehrt und vermeiden Sie das Tragen von Socken mit Sandalen.

Gönnen Sie sich eine Renovierung.

Gönnen Sie sich eine Renovierung.

Es muss nicht groß sein; nur kleine Dinge können verändert werden. Das Ändern Ihres Aussehens bedeutet nicht, Ihre Persönlichkeit zu ändern.

Ändere deine Frisur. Wählen Sie einen Haarschnitt, der am besten zu Ihrem Gesicht und Ihren persönlichen Vorlieben passt.
Ziehen Sie in Betracht, von einer Brille zu Kontakten zu wechseln. Wenn Sie eine Brille tragen müssen, wählen Sie eine Fassung, die zu Ihrem Gesicht passt und stilvoll ist.
Wenn Ihre Zähne stumpf oder krumm sind, schauen Sie sich das Aufhellen oder Glätten an. Dies ist nicht für jedermann möglich oder erschwinglich, aber eine Option, die Ihnen dabei helfen kann, Ihr gesamtes Erscheinungsbild zu ändern.

In Form bringen.

In Form bringen.

Sie können trainieren, um Ihren Körper zu erhalten oder gesünder zu sein.

Holen Sie sich von der Couch und schnappen Sie sich Ihre Fitnesskleidung und gehen Sie spazieren oder laufen.
Das Trainieren gibt Ihnen ein gesünderes Aussehen.
Mehr körperliche Aktivität kann Ihnen helfen, Vertrauen aufzubauen.
Sie müssen nicht abnehmen, damit die Leute Sie mögen! Körperliche Aktivität kann jedoch auch eine soziale Aktivität und Gelegenheit sein, neue Freunde zu finden.

Categories:   Youth

Comments