Wie man Essen auf einem Bananenblatt isst

Bananenblätter werden in vielen asiatischen und muslimischen Gesellschaften häufig als Serviertabletts verwendet. Ein Grund dafür ist, dass die Hitze von Lebensmitteln, die direkt auf einem Blatt serviert werden, die natürlichen Antioxidantien des Blattes freisetzt, die sich dann mit dem Lebensmittel selbst verbinden, um einen zusätzlichen Nutzen für die Gesundheit zu erzielen. Ein weiterer wichtiger Grund ist, dass sie als wesentlich weniger verschwenderisch gelten als hergestellte Platten. Einige Haushalte und Restaurants servieren das Essen jedes Gastes auf einem eigenen Blatt, aber dieser Wunsch, so wenig Abfall wie möglich zu produzieren, führt häufig dazu, dass gemeinsame Mahlzeiten auf einer einzigen Platte serviert werden und von allen geteilt werden, ohne dass Utensilien benötigt werden. Das Erlernen des Essens mit der Hand unter Beachtung anderer kultureller Gepflogenheiten in Bezug auf das Servieren und die Etikette von Mahlzeiten ist ein Muss, um respektvoll an einer Bananenblattmahlzeit teilnehmen zu können.

Forego Utensilien.

Forego Utensilien.

Verwenden Sie Ihre Hand, um die meisten Gerichte zu essen. Verbessern Sie Ihr kulinarisches Erlebnis mit allen fünf Sinnen, einschließlich Berührung. Genießen Sie den zusätzlichen Vorteil, dass Sie sich nie den Mund oder die Zunge verbrennen, da alle Lebensmittel, die zum Berühren zu heiß sind, abkühlen müssen, bevor sie in den Mund gelangen.

Servierutensilien werden oft verwendet, um Lebensmittel von einer Gemeinschaftsplatte zu sammeln. Eine weitere Ausnahme ist die Verwendung eines Löffels für feuchteres Essen (wie Suppen oder Marmeladen).

Wenn Sie der Meinung sind, dass es viel zu schwierig ist, die meisten Gerichte mit der Hand zu essen, ohne große Probleme zu verursachen, ist es für Neulinge völlig in Ordnung, nach einem Löffel zu fragen. Gabeln und Messer können jedoch das Blatt durchstoßen.

Verwenden Sie stattdessen Brot.

Verwenden Sie stattdessen Brot.

Achten Sie darauf, eine Form von Brot zu Ihrer Mahlzeit zu bestellen. Verwenden Sie Ihre Fingerspitzen, um andere Lebensmittel wie Currys auf Ihr Brot zu übertragen. Verwenden Sie jedoch nur Ihre Fingerspitzen, da viele Kulturen übermäßig unordentliche Finger als Zeichen eines unhöflichen Gastes ansehen. Wenn Sie ein Stück Brot angebissen haben, tauchen Sie es nicht mehr in ein gemeinsames Gericht.
Zu Bananenblattmahlzeiten werden häufig Brotsorten wie Chapati, Khakras, Naan, Paranthas, Phulka, Puri, Roti und Rumali gereicht.

Sauce mit Reis aufsaugen.

Sauce mit Reis aufsaugen.

Praktisch alle Bananenblattmahlzeiten enthalten Reis. Sammeln Sie also mit den Fingerspitzen genug, um sich zu einer Kugel zusammenzurollen. Halten Sie Zeige- und Mittelfinger zusammengedrückt und rollen Sie den Reis mit dem Daumen gegen sie, bis er eine Kugel bildet. Tauchen Sie den Ball in eine Sauce, kombinieren Sie ihn mit einem Stück Gemüse, Fleisch oder beidem und legen Sie sie dann in Ihren Mund.

Verwenden Sie nur Ihre Finger, um den Reis zu rollen, da die Verwendung Ihrer Handfläche als unhöflich angesehen werden kann.
Wenn Sie das Essen in den Mund nehmen, halten Sie es an Ihre Lippen und stoßen Sie es mit Ihrem Daumen hinein, ohne Ihre Finger einzuführen.

Sei dir der Verschwendung bewusst.

Sei dir der Verschwendung bewusst.

Seien Sie sich bewusst, dass viele Gesellschaften, die Bananenblattmahlzeiten anbieten, bei der Verschwendung von Lebensmitteln die Stirn runzeln. Wenn Sie von einer Gemeinschaftsplatte essen, beenden Sie, was Sie haben, bevor Sie zurückgehen, um mehr zu erfahren. Wenn Sie Fleisch von einem Knochen essen, nehmen Sie jedes Stück Fleisch mit den Fingern heraus. Reinigen Sie den Knochen gründlich, bevor Sie sich an einem anderen Stück bedienen.
Nehmen Sie sich Zeit, während Sie essen. Achten Sie auf Ihren Magen, um festzustellen, wie voll Sie werden. Vermeiden Sie es, sich eine weitere Portion zu gönnen, um zu erkennen, dass Sie zu satt sind, um sie zu essen.

Waschen Sie Ihre Hände vorher und nachher.

Waschen Sie Ihre Hände vorher und nachher.

Da Bananenblattmahlzeiten normalerweise ohne Utensilien verzehrt werden, achten Sie darauf, dass Ihre Hände vor dem Essen sauber sind. Seien Sie besonders vorsichtig, wenn Sie an einem gemeinsamen Essen teilnehmen, bei dem jeder das Essen eines einzigen Blattes teilt. Überprüfen Sie Ihre Fingernägel noch einmal, um sicherzustellen, dass alle Verschmutzungen entfernt wurden.

Einige Restaurants bieten extra Waschbecken für diesen Zweck an.

Wenn kein Wasser oder keine Seife zur Verfügung steht, können Sie Ihre Hände mit einem Tuch oder Handtuch abwischen.

Da Ihre Hände zweifellos unordentlich werden, sollten Sie sie auch nach dem Essen waschen.

Verwenden Sie nur Ihre rechte Hand.

Verwenden Sie nur Ihre rechte Hand.

Denken Sie daran, dass viele Gesellschaften, die Bananenblätter verwenden, auch glauben, dass die linke Hand „unrein“ ist, selbst wenn Sie sie vor dem Hinsetzen gründlich gewaschen haben. Respektiere ihre Traditionen und halte deine linke Hand unter dem Tisch. Verwenden Sie nur Ihre rechte Hand, um mit Lebensmitteln und anderen Gegenständen umzugehen.
Diese Regel existiert, weil solche Gesellschaften ihre linke Hand nur zum Reinigen ihres Körpers verwenden sollen.

Respektiere deine Nachbarn.

Respektiere deine Nachbarn.

Achten Sie beim Teilen eines gemeinsamen Essens darauf, dass sich die Person neben Ihnen das gleiche Gericht zubereitet wie Sie. Vermeiden Sie es, Brot, Reis oder andere Gegenstände in geteilte Lebensmittel zu tauchen. Achten Sie darauf, dass Sie nur Lebensmittel in den Mund nehmen und nicht Ihre Finger. Zusätzlich:

Bedienen Sie sich nicht bis zur letzten Portion eines Gemeinschaftsgerichts. Warten Sie, bis Ihre Mitgäste deutlich machen, dass sie es nicht wollen.
Wenn Sie danach einen Zahnstocher verwenden, schützen Sie Ihren Mund mit der Hand, um eventuell aus dem Mund austretende Teile aufzufangen.
Wenn das Rauchen erlaubt ist, warten Sie, bis alle mit dem Essen fertig sind, damit Sie ihre Erfahrung nicht ruinieren.

Falten Sie das Blatt danach.

Falten Sie das Blatt danach.

Weisen Sie das Personal darauf hin, dass Sie mit dem Essen fertig sind, indem Sie Ihr Blatt in zwei Hälften falten. Falten Sie es entlang des Rückens, wobei der Rücken von Ihnen weg zeigt. Seien Sie sich bewusst, dass das Umkehren (mit der Wirbelsäule in Ihrer Nähe) in einigen Gesellschaften ein besonderer Brauch ist, der ausschließlich Beerdigungen vorbehalten ist, um Sympathie für die überlebende Familie zu zeigen.

Untersuchen und spülen Sie das Blatt.

Untersuchen und spülen Sie das Blatt.

Stellen Sie zunächst sicher, dass das Blatt intakt ist und keine Risse oder andere Einstiche aufweist. Verwenden Sie dann kaltes Wasser, um Schmutz, Staub oder andere Materialien, die sich auf dem Blatt angesammelt haben, abzuwaschen. Wenn das Blatt vor dem Spülen vollkommen sauber zu sein scheint, streuen Sie trotzdem Wasser darüber. Respektieren Sie die Gäste, indem Sie diesen Brauch der Reinigung einhalten.

Beginnen Sie mit Salz.

Beginnen Sie mit Salz.

Stellen Sie sich das Blatt zunächst als eine Uhr vor. Betrachten Sie die Oberseite des Blattes (das schmalste Ende seines Rückens) als zwölf Uhr. Gießen Sie dort genug Salz über den Rücken, um alle Gäste zu bedienen.

Beilagen hinzufügen.

Beilagen hinzufügen.

Gegen den Uhrzeigersinn arbeiten. Verwenden Sie die linke Seite Ihres Blattes (von zwölf bis sechs Uhr), um Ihre Seiten zu ordnen. Platzieren Sie Ihre Seiten ab zwölf Uhr in aufsteigender Reihenfolge des Unterhalts gegen sechs Uhr.
Beispielsweise werden die folgenden Elemente in dieser Reihenfolge von oben nach unten angeordnet: Zitrone, Chutney, Raita, Krapfen / Bhajii / Nastha und dann Süßigkeiten.

Hauptgerichte hinzufügen.

Hauptgerichte hinzufügen.

Arbeiten Sie sich ab sechs Uhr wieder hoch. Ordnen Sie Ihr Netz an der verbleibenden Stelle auf der rechten Seite des Blattes an. Beginnen Sie mit Ihrem Brot unten, gefolgt von Reis, rühren Sie die Pommes Frites (wenn Sie sie servieren) und dann um ein Uhr Ihre Soße oder Curry nach oben.

Categories:   Food and Entertaining

Comments