Wie man ein wirklich cooler Typ ist

Es ist nicht einfach, ein wirklich cooler Typ zu sein. Um cool zu sein, muss man eine Person sein , egal, was die Leute denken, und behandeln Sie andere mit Freundlichkeit und Respekt, ohne zu eifrig zu wirken. Aber wenn Sie wirklich cool sein möchten, müssen Sie Achten Sie auf Ihr Aussehen , entwickeln Sie eine einzigartige und ansprechende Persönlichkeit und ein Projekt ein cooles bild für die welt. Wenn du wissen willst, wie man ein wirklich cooler Typ ist, folge einfach diesen Schritten.

Sei du selbst.

Sei du selbst.

Aussehen ist wichtig, aber bei weitem nicht so wichtig, wie zu sein, wer du bist. Lerne, dich weniger darum zu kümmern, wie du zu anderen Leuten kommst, sondern mehr darum, Spaß zu haben, Witze zu machen, über deine Interessen zu sprechen und das zu tun, was du tun möchtest. Wenn Sie jemanden zum Lachen bringen können, ist das ein guter Anfang.

Schäme dich nicht, wenn du siehst, was dich einzigartig macht. Wenn Sie gerne Vögel beobachten, sind Sie hier richtig. Aber wenn du dich verstecken willst, um Vögel zu beobachten, bist du überhaupt nicht cool.
Verstecke dich nicht, woher du kommst. Wenn Sie aus dem Süden kommen und einen südlichen Zug haben, versuchen Sie nicht, ihn zu verbergen, weil Sie im Norden leben. Die Leute werden es zu schätzen wissen, dass Sie anders sind.
Benimm dich nicht zu cool, um dich darum zu kümmern. Wenn es Ihnen wirklich wichtig ist, wer das Baseballspiel an diesem Abend gewinnt, zeigen Sie es. Tu nicht so, als wäre dir nichts wichtig, nur um cool zu sein.
Sei immer du selbst. Sie können versuchen, Teile Ihrer Persönlichkeit zu verbessern, aber authentisch zu sein bedeutet, keine Angst zu haben, der zu sein, der Sie sind.

Charmant sein.

Charmant sein.

Wenn du ein wirklich cooler Typ sein willst, musst du wissen, wie man jeden in deiner Gegenwart bezaubert. Ein charmanter Mensch betritt souverän einen Raum und kann mit jedem, den er passiert, mit Leichtigkeit, Humor und einem Lächeln im Gesicht sprechen. Sie sollten in der Lage sein, einer achtzigjährigen Frau zu schmeicheln oder einen achtjährigen Jungen zu zerschlagen. Um wirklich charmant zu sein, brauchen Sie die magische Note, mit der Sie jedem das Gefühl geben, sich in Ihrer Gegenwart wohl zu fühlen.

Um eine Person zu bezaubern, zeigen Sie mehr Interesse an ihr als über sich selbst zu sprechen. Fragen Sie nach den Interessen oder Gefühlen einer Person, nicken Sie aufmerksam und stellen Sie durch Augenkontakt fest, dass Sie sich tatsächlich darum kümmern.
Um charmant zu sein, merken Sie sich den Namen einer Person, wenn Sie sie treffen, und verwenden Sie ihn immer, wenn Sie sie das nächste Mal sehen.
Lache leicht. Charmante Menschen lachen immer oder bringen andere zum Lachen. Haben Sie keine Angst, eine Person, die dafür empfänglich ist, sanft zu ärgern.

Sei witzig.

Sei witzig.

Witzig zu sein ist ein Teil davon, cool zu sein. Wenn du ein wirklich cooler Typ sein willst, musst du in der Lage sein, Leute zum Lachen zu bringen, auf deinen Zehen zu sprechen und mit fast jedem, der dich beruhigt, einen leichten und gewinnbringenden Scherz zu führen. Um witzig zu sein, muss man auch scharfsinnig sein und im richtigen Moment einschneidende und kluge Kommentare abgeben.

Wenn jemand etwas Lustiges sagt, lache nicht nur – antworte mit einem eigenen lustigen Kommentar.
Beobachte andere witzige Leute, die du bewunderst, von Komikern bis zu deinem lustigen Onkel, um zu sehen, ob du ihre Tricks lernen kannst.
Sie brauchen ein perfektes Timing, um witzig zu sein. Bringen Sie Ihre Witze zum Besten, wenn alle zuhören und laut genug sind, dass alle es hören können. Wenn Sie einen Witz zu leise machen oder wenn jemand anderes spricht, wird es nicht cool, wenn Sie es erneut versuchen.

Sei sozial.

Sei sozial.

Lass dich nicht von den Filmen täuschen. Coole Jungs posieren nicht auf dem Parkplatz ihres Motorrads, bis sie von Frauen umgeben sind. Rufen Sie Leute an, machen Sie Pläne, gehen Sie Risiken ein und schließen Sie Freunde, denen Sie vertrauen und die Sie respektieren können. Wenn du sozial bist und mit vielen Leuten zusammen bist, dann siehst du cool aus, weil du eine Vielzahl von Freunden hast.

Einladungen annehmen. Lehnt die Leute nicht ab, nur weil ihr nicht glaubt, dass es “cool” ist, irgendwo aufzutauchen.
Sei nicht immer sozial. Obwohl es großartig ist, mit anderen zusammen zu sein, geben Sie sich etwas Zeit, um Ihr eigenes Ding zu machen und Ihre Persönlichkeit zu entwickeln.
Sei freundlich – zu allen. Seien Sie nicht nur sozial und nett zu den coolen Kindern – wirklich coole Leute sind cool mit jedem.

Sei zuversichtlich.

Sei zuversichtlich.

Du könntest erstaunlich gut aussehen, aber die Leute werden dich nicht bemerken, wenn du schüchtern sprichst oder eine verbogene Haltung hast. Halten Sie Ihren Kopf und Ihre Brust hoch und schauen Sie allen in die Augen. Arbeiten Sie an Ihrem Selbstwertgefühl, um Probleme mit Unsicherheit zu beseitigen. Dies ist kein Prozess über Nacht, aber Sie werden keinen Respekt von anderen bekommen, bis Sie sich selbst respektieren.

Gehen Sie hoch hinaus und zeigen Sie, dass Sie stolz darauf sind, wer Sie sind.
Sprechen Sie klar und langsam genug, damit jeder hört, was Sie zu sagen haben.
Machen Sie Augenkontakt, wenn Sie mit Menschen sprechen. Dies zeigt, dass Sie sich wohl fühlen.
Hab keine Angst dich selbst auszulachen. Dies zeigt, dass Sie noch sicherer sind. Sie müssen nicht selbstironisch sein, um sich irgendwann selbst auslachen zu können.

Interesse an anderen zeigen.

Interesse an anderen zeigen.

Wer will schon immer jemanden über sich sprechen hören? Finde heraus, woran deine Freunde interessiert sind oder arbeiten und frage sie danach. Dies verschafft Ihnen den Ruf einer fürsorglichen und rücksichtsvollen Person.

Wenn Sie mit jemandem sprechen, fragen Sie: “Wie geht es Ihnen?” Dies zeigt, dass Sie sich tatsächlich um die Person kümmern.
Fragen Sie eine Person nach ihren Interessen. Die Leute lieben es, über ihre Interessen zu sprechen und werden denken, dass Sie cool genug sind, um zu fragen.

Sei positiv.

Sei positiv.

Sie müssen nicht jedem einen Daumen hoch geben oder wie ein Idiot grinsen, um positiv zu sein. Positiv zu sein bedeutet nur, optimistisch zu sein, das Gute in den Dingen zu suchen und über die Dinge zu sprechen, die dich glücklich machen, anstatt die Leute zu Fall zu bringen. Niemand mag eine Person, die negativ ist und sich ständig beschwert. Deshalb sollten Sie dies vermeiden, wenn Sie können. Konzentriere dich stattdessen auf die positiven Dinge und du wirst sehen, wie schnell die Leute denken, dass du cool bist.

Jedes Mal, wenn Sie hören, dass Sie etwas Negatives sagen, sagen Sie drei positive Dinge, um dem entgegenzuwirken, was Sie gerade gesagt haben.
Es ist in Ordnung, sich ab und zu zu beschweren oder negativ zu sein, wenn Sie sich wirklich verärgert oder verärgert fühlen. Mach es dir einfach nicht zur Gewohnheit.
Wenn jemand anderes negativ ist, können Sie ihn auch dazu bringen, sich besser zu fühlen, indem Sie ihn die guten Seiten der Dinge sehen lassen und ihn zum Lachen bringen. Die Leute werden Ihre Fähigkeit zu schätzen wissen, dass sie sich besser fühlen. Das ist sehr cool.

Lass die Leute nicht runter.

Lass die Leute nicht runter.

Vielleicht finden Sie es cool, sich über Leute lustig zu machen, die weniger cool sind als Sie, oder Leute als “Verlierer” zu bezeichnen, weil sie Ihre Standards für Coolness nicht erfüllen. Wenn Sie Leute runterlassen, sehen Sie jedoch nicht besser aus – stattdessen sehen Sie unsicher und verzweifelt danach aus, andere Leute schlecht aussehen zu lassen, damit die Leute Sie in einem günstigeren Licht sehen.
Anstatt die Leute niederzuschlagen, können Sie Ihre Freunde ärgern oder sich spielerisch über sie lustig machen. Sie werden dich zurück necken und du wirst beide Spaß haben, anstatt in eine Sturmwolke der Negativität einzutreten.

Bleiben Sie auf dem Laufenden.

Bleiben Sie auf dem Laufenden.

Sie müssen nicht mehrere Zeitungen pro Tag durchgehen, aber wenn Sie ein grundlegendes Verständnis für die Welt haben, haben Sie den Ruf, klug und sachkundig zu sein. Beides sind attraktive Eigenschaften. Dieser Vorgang kann so einfach sein, als würden Sie in Google News jeden Tag zwei oder drei der wichtigsten Artikel lesen.

Man muss nicht wie ein Besserwisser klingen, um etwas Interessantes und Relevantes hervorzubringen. Die Leute werden denken, es ist cool, dass Sie Zeit haben, über die Welt nachzudenken – nicht nur über sich selbst.
Wenn Sie keine Ahnung haben, was auf der Welt los ist, werden Sie ahnungslos aussehen – und das ist einfach nicht cool.

Verfolge deine Interessen.

Verfolge deine Interessen.

Unabhängig davon, ob Sie in der Schule einem Club beitreten oder einen Drehbuchkurs in Ihrer Gemeinde besuchen: Wenn Sie etwas tun, das Sie lieben, werden Sie nicht nur interessanter, sondern Sie können auch neue Freunde gewinnen. Seien Sie nicht schüchtern, wenn Sie Ihre Interessen verfolgen, auch wenn einige der Dinge, die Sie lieben, traditionell nicht als “cool” gelten.
Wenn Sie einem Club beitreten, haben Sie möglicherweise eine Führungsposition in der Organisation, was sehr cool ist.

Sammle eine Fertigkeit.

Sammle eine Fertigkeit.

Je mehr Sie tun können, desto cooler werden Sie. Erfahren Sie, wie man ein Auto repariert, einen Tisch baut, ein Deck fertigstellt oder sogar das perfekte Steak kocht. Wenn Sie eine Fähigkeit haben, sind Sie nicht nur für andere nützlich, sondern die Leute finden es auch cool, dass Sie die Initiative ergriffen haben, um etwas zu tun.
Sobald Sie eine Fertigkeit gemeistert haben, können Sie sie sogar jemand anderem beibringen. Das ist cool.

Entwickeln Sie Ihre Interessen selbst.

Entwickeln Sie Ihre Interessen selbst.

Obwohl bestimmte Interessen, wie z. B. Mannschaftssportarten, in Gruppen besser entwickelt werden können, ist es ein Teil von Coolness, Zeit damit zu verbringen, Dinge selbst zu lernen. Jeder, der gerne Zeit für sich verbringt und sogar gerne Zeit für sich selbst verbringt, ist viel cooler als ein Mensch, der so sozial motiviert ist, dass er unbedingt immer mit Leuten rumhängen möchte.

Lerne Gitarrespielen, lerne eine neue Sprache oder schreibe deine Gedanken einfach in ein Tagebuch. Dies wird Ihnen helfen, herauszufinden, wer Sie sind und Sie werden dabei cooler.
Wenn Sie immer in der Nähe sind, werden Sie die Leute für selbstverständlich halten. Aber wenn Sie manchmal beschäftigt sind, weil Sie einige Zeit alleine verbringen, werden Sie die Leute mehr zu schätzen wissen, wenn Sie in der Nähe sind.

Haben Sie die richtige Körpersprache.

Haben Sie die richtige Körpersprache.

Obwohl Coolness von innen kommen sollte, können die Leute Vermutungen über Sie anstellen, wenn Ihre Körpersprache anzeigt, dass Sie unsicher und unsicher sind. Um eine coole Körpersprache zu haben, stehe einfach aufrecht, halte deinen Kopf hoch und deine Schultern offen und zeige, dass du stolz darauf bist, Platz einzunehmen.

Beeile dich nicht, sonst siehst du aus, als würdest du dich ducken.
Verschränke deine Arme nicht über deiner Brust, sonst siehst du unbehaglich und unsicher aus. Halten Sie stattdessen Ihre Arme an Ihren Seiten oder verwenden Sie sie, um beim Sprechen zu gestikulieren.
Zappeln Sie nicht mit Ihren Händen oder Ihrer Kleidung, sonst sehen Sie unsicher aus.

Achten Sie auf gute Hygiene.

Achten Sie auf gute Hygiene.

Hast du jemals einen coolen Typen getroffen, der nach Schweiß riecht und sich nie die Zähne putzt? Dachte nicht so. Duschen Sie jeden Tag, verwenden Sie Deodorant, um den Körpergeruch zu vertuschen, putzen und putzen Sie Ihre Zähne zweimal täglich und waschen Sie Ihre Haare regelmäßig. Nehmen Sie ein paar Pfefferminzbonbons oder Kaugummi mit, um schlechten Atem loszuwerden. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Kleidung regelmäßig waschen.

Kümmere dich um deine Haut.

Kümmere dich um deine Haut.

Waschen Sie Ihr Gesicht mit warmem Wasser und reiben Sie anschließend etwas Feuchtigkeitscreme auf. Bei trockener Haut mit einem Produkt für trockene Haut befeuchten. Vermeiden Sie Produkte mit Duftstoffen, wenn Ihre Haut empfindlich ist. Verwenden Sie für fettige und Mischhaut eine Feuchtigkeitscreme ohne Alkohol, die für fettige / Mischhaut gedacht ist. Bei Akneproblemen bietet Clearasil eine Reihe von Produkten an, die von Gesichtswaschmitteln bis zu Pickelcremes reichen.
Pass auf, was du isst und trinkst. Eine gesunde Ernährung und viel Wasser zu trinken ist auch gut für Ihren Teint. Fettige und fettige Lebensmittel machen Ihren Teint auch fettiger und fettiger.

Bestimmend sein.

Bestimmend sein.

Haben Sie keine Angst, Platz zu beanspruchen, wenn Sie sitzen oder sich bewegen. Haben Sie keine Angst, lauter zu sein, auch wenn dadurch sozialer Druck entsteht. Wenn Sie sprechen, verlangsamen Sie Ihre Worte, um zu zeigen, dass Sie das, was Sie sagen, zu schätzen wissen und nicht befürchten, dass Sie abgeschnitten werden. Machen Sie guten und furchtlosen Augenkontakt.
Gleichzeitig sollten Sie wissen, wann andere Menschen im Mittelpunkt stehen sollen. Sie können sich nicht 100% der Zeit behaupten.

Frisiere deine Haare.

Frisiere deine Haare.

Nur weil du schöne Klamotten hast, kannst du deine Haare nicht vergessen. Stellen Sie sicher, dass der Stil zu Ihnen passt und dass er bequem und pflegeleicht ist. Wasche deine Haare regelmäßig und probiere verschiedene Frisuren aus, wenn sie kurz sind.
Wenn Sie einen Haarschnitt benötigen oder einen neuen Stil wünschen, ist es die beste Methode, sich einmal einen erfahrenen Friseur zu suchen, ein Bild von diesem Haarschnitt zu machen und es später an günstigeren Orten zu machen. Wenn sie Ihr Haar auf eine bestimmte Art und Weise stylen, die Sie mögen, zeigen sie Ihnen, wie Sie diesen Look auf eigene Faust nachbauen können.

Vergiss nicht zu lächeln.

Vergiss nicht zu lächeln.

Sie mögen denken, dass es nicht cool ist zu lächeln oder dass nur Idioten ohne Grund von Ohr zu Ohr grinsen, aber das Gegenteil ist der Fall. Wenn Sie nett sind und die Leute anlächeln, fühlen sie sich willkommen und möchten Sie kennenlernen. Wenn Sie zu cool sind, um Hallo zu sagen, werden Sie einfach alleine in der Ecke rumhängen, während alle anderen eine gute Zeit haben.
Ein Lächeln macht einen bleibenden Eindruck. Selbst wenn die Leute dich nicht gut kennen, werden sie dich mögen, wenn du sie anlächelst. Und wenn du sie nicht anlächelst, denken sie, dass du ein Trottel oder ein Trottel bist, bevor sie dich überhaupt kennenlernen.

Categories:   Youth

Tags:  , , , , , , ,

Comments