So ändern Sie den Status eines B2-Touristenvisums

Touristen ändern manchmal ihre Pläne. Sie können als Tourist mit einem B-2-Visum in die USA kommen, aber dann entscheiden, dass Sie bleiben und arbeiten möchten. Oder Sie kommen mit der Absicht an, Sehenswürdigkeiten zu besichtigen, möchten sich aber als Student einschreiben. Um sich legal in den USA aufzuhalten, müssen Sie eine Änderung Ihres Visastatus beantragen. Sie können die erforderlichen Unterlagen ausfüllen und bei der US-amerikanischen Behörde für Staatsbürgerschaft und Einwanderungsdienste (USCIS) einreichen.

Finden Sie das Datum, an dem Ihr Visum abläuft.

Finden Sie das Datum, an dem Ihr Visum abläuft.

Sie müssen sich bewerben, bevor Ihr Visum abläuft. Idealerweise bewerben Sie sich mindestens 45 Tage vor dem Verfallsdatum. Das Ablaufdatum finden Sie auf Ihrem I-94 „Ankunfts- / Abreiseformular“.

Wenn Sie über einen Einreisehafen in das Land zugelassen wurden, sollten Sie eine Papierkopie Ihres Formblatts I-94 erhalten. Halten Sie daran fest, da Sie eine Kopie mit Ihrer Bewerbung einreichen müssen, um Ihren Status zu ändern.

Papier-I-94-Formulare werden jedoch nicht ausgestellt, wenn Sie über den Luft- oder Seehafen in das Land einreisen. Sie müssen stattdessen eine Kopie ausdrucken, indem Sie die US-Website für Zoll- und Grenzschutz besuchen. Auf der Website können Sie Ihren Namen, Ihr Geburtsdatum, Ihre Passnummer und den Namen des Landes eingeben, das Ihren Pass ausgestellt hat.

Überprüfen Sie, ob Sie berechtigt sind, den Status zu ändern.

Überprüfen Sie, ob Sie berechtigt sind, den Status zu ändern.

Nicht jeder kann seinen Status ändern. Insbesondere können Sie Ihren Status nicht ändern, wenn Sie im Land etwas falsch gemacht haben. Zum Beispiel kann Folgendes Sie disqualifizieren:

Sie sind illegal eingereist. Wenn Sie sich eingeschlichen haben und dann Ihr Touristenvisum erhalten haben, können Sie Ihren Status nicht ändern.
Sie haben in den USA ein Verbrechen begangen.
Sie haben etwas anderes getan als als Tourist. Wenn Sie beispielsweise bereits mit der Bearbeitung eines Touristenvisums begonnen haben, ändert USCIS Ihren Status nicht.

Identifizieren Sie das gewünschte neue Visum.

Identifizieren Sie das gewünschte neue Visum.

Sie können von einem B-2 Touristenvisum zu vielen verschiedenen Visakategorien wechseln. Eine vollständige Liste ist bei USCIS erhältlich. Die häufigsten Visa sind jedoch die folgenden:

Arbeitsvisa. Es gibt viele Kategorien von Arbeitsvisa. Einige sind für Leiharbeiter, konzerninterne Transferees oder für Sportler und Entertainer.

Studentenvisa. Wenn Sie an einer Berufsschule, einem College oder einer Universität studieren möchten, benötigen Sie entweder ein M-Visum (beruflich) oder ein F-Visum (akademisch).

Sprechen Sie mit Ihrem Arbeitgeber.

Sprechen Sie mit Ihrem Arbeitgeber.

Um in den USA arbeiten zu können, muss in Ihrer Arbeiterkategorie ein Visum verfügbar sein. Beispielsweise vergibt die US-Regierung nur so viele H-1B-Visa pro Jahr. Der Arbeitgeber muss auch Papierkram erledigen, um die Erlaubnis zur Einstellung eines ausländischen Arbeitnehmers zu erhalten. Sie sollten mit dem Arbeitgeber über die Beantragung des Visums sprechen.
Wenn Sie für ein Arbeitsvisum zugelassen sind, müssen Sie das Formular I-539 ausfüllen, wenn Sie Kinder oder einen Ehepartner haben, der während Ihrer Arbeit in den USA bei Ihnen bleiben möchte.

Laden Sie das Formular I-539 herunter.

Laden Sie das Formular I-539 herunter.

Sie müssen das Formular I-539, „Antrag auf Änderung des Nichteinwanderungsstatus“, ausfüllen. Dieses Formular ist online verfügbar. Sie sollten das Formular und seine Anweisungen herunterladen.
Sie können ein Formular auch bestellen, indem Sie USCIS unter 1-800-870-3676 anrufen. Formulare sind kostenlos.

Füllen Sie das Formular I-539 aus.

Füllen Sie das Formular I-539 aus.

Sie sollten die Informationen in das Formular eingeben oder ordentlich mit schwarzer Tinte schreiben. Beantworten Sie alle Fragen, die auf Sie zutreffen, und geben Sie “N / A” oder “Nicht zutreffend” für alles ein, was nicht zutreffend ist. Das Formular fordert folgende Informationen an:

Ihren vollständigen Namen
Ihre Alien-Registrierungsnummer (falls Sie eine haben)
Ihre aktuelle Postanschrift
die physische Adresse, an der Sie sich aufhalten
Ihre ausländische Adresse
Ihr Geburtsdatum und Geburtsland
Ihre Passnummer und das Datum, an dem der Pass abläuft
das Land, das Ihren Reisepass ausgestellt hat
Nummern der Reisedokumente
Ihre I-94-Rekordnummer
das Datum, an dem Ihre Statusänderung wirksam werden soll
Einzelheiten zu früheren Anträgen bei USCIS
Angaben zu Ihrem kriminellen Hintergrund
Ihre Unterschrift unter Strafe der Meineid (erforderlich)

Formatieren Sie Ihr Dokument.

Formatieren Sie Ihr Dokument.

Sie müssen USCIS Hintergrundinformationen zur Verfügung stellen, damit diese sicher sind, dass Sie nicht dauerhaft in den USA bleiben möchten. Sie sollten eine „eidesstattliche Erklärung“ verfassen, die unter Strafe des Meineids unterzeichnet wird. Sie können die eidesstattliche Versicherung wie einen Geschäftsbrief einrichten.

Erklären Sie, warum Sie Ihren Status ändern möchten.

Erklären Sie, warum Sie Ihren Status ändern möchten.

Sie müssen USCIS mitteilen, warum Sie von einem Touristenvisum zu Ihrem neuen Status als Arbeitnehmer, Student oder etwas anderem wechseln möchten. Gehen Sie so detailliert wie möglich vor.
Zum Beispiel könnte Ihnen plötzlich ein Job in den USA angeboten worden sein, weil Sie Kontakt zu einem sozialen Treffen aufgenommen haben. Geben Sie den Namen der Person, Details zum Job und den Zeitpunkt an, zu dem der Job gestartet werden soll.

Geben Sie an, wann Sie abreisen möchten.

Geben Sie an, wann Sie abreisen möchten.

Geben Sie auch Details zu Ihrer Abreise an. USCIS wird sich beruhigt fühlen, dass Sie nicht die Absicht haben, auf unbestimmte Zeit in den USA zu bleiben, wenn Sie auf das Datum hinweisen können, das Sie verlassen möchten.
Sie müssen keinen Flug nach Hause buchen. Sie sollten jedoch ein Datum angeben und nachweisen, dass Sie wissen, dass Flüge an diesem Datum Ihre Stadt in Ihr Heimatland verlassen.

Zeigen Sie, dass Sie sich selbst finanziell unterstützen können.

Zeigen Sie, dass Sie sich selbst finanziell unterstützen können.

Sie müssen auch erläutern, wie Sie sich in den USA finanziell unterstützen können. Die US-Regierung möchte Sie nicht im Land haben, wenn Sie öffentliche Hilfe oder andere Wohlfahrtsprogramme in Anspruch nehmen müssen. Identifizieren Sie entsprechend Ihr Einkommen:

dein Erspartes
Studentendarlehen oder Stipendien (wenn Sie in den Studentenstatus wechseln)
vorgeschlagenes Gehalt (wenn Sie versuchen, ein Arbeitsvisum zu bekommen)
Familien Unterstützung

Erläutern Sie Ihre Beziehungen zu Ihrem Heimatland.

Erläutern Sie Ihre Beziehungen zu Ihrem Heimatland.

Lassen Sie USCIS wissen, warum Sie in Ihr Heimatland zurückkehren, auch wenn sich Ihr Visastatus ändert. Zum Beispiel könnten Sie ihnen sagen, dass Ihre Familie wieder in Ihrem Heimatland lebt und dass Ihr Job nur vorübergehend ist, damit Sie neue Fähigkeiten erlernen können.
Wenn Sie jung sind und ein Studentenvisum beantragen, kann es schwierig sein, enge Beziehungen zu Ihrem Heimatland aufzubauen. USCIS ist sich dessen bewusst. Dennoch sollten Sie erklären, dass Ihre Familie in Ihrem Heimatland lebt und Sie beabsichtigen, dorthin zurückzukehren.

Holen Sie sich Belege.

Holen Sie sich Belege.

Sie sollten Erklärungen, die Sie in Ihrer eidesstattlichen Versicherung abgegeben haben, nach Möglichkeit mit Dokumenten unterstützen. Sie sollten beispielsweise Folgendes suchen, das Sie mit Ihrer Bewerbung einreichen können:

Bankkonten oder Zahlscheine, die belegen, dass Sie genug Geld haben, um sich in den USA zu ernähren.
Eine eidesstattliche Erklärung von Freunden oder Verwandten, aus der hervorgeht, dass sie Sie unterstützen, während Sie in den USA sind.
Grundbucheinträge, aus denen hervorgeht, dass Sie in Ihrem Heimatland ein Zuhause haben.
Ein Brief eines ausländischen Arbeitgebers, aus dem hervorgeht, dass bei Ihrer Rückkehr in Ihr Heimatland ein Job auf Sie wartet.

Unterschreiben Sie die eidesstattliche Erklärung unter Strafe des Meineids.

Unterschreiben Sie die eidesstattliche Erklärung unter Strafe des Meineids.

Direkt über Ihrer Unterschriftenzeile sollten Sie die Worte “Ich bestätige unter Strafe des Meineids nach US-amerikanischem Recht, dass ich den Inhalt dieser eidesstattlichen Erklärung kenne und dass die darin enthaltenen Informationen wahr und richtig sind.”

Überprüfen Sie, ob Ihr Visum eine "Studieninteressenten" -Notation enthält.

Überprüfen Sie, ob Ihr Visum eine “Studieninteressenten” -Notation enthält.

Bei der Beantragung Ihres Touristenvisums haben Sie möglicherweise der US-Botschaft mitgeteilt, dass Sie daran interessiert sind, Student zu werden. Wenn Sie dies getan haben, sollte in Ihrem Visum eine spezielle Notation eingetragen sein.
Sie können weiterhin beantragen, Ihren Status zu ändern, auch wenn Sie nicht über die Notation verfügen. Sie sollten jedoch in Ihrer eidesstattlichen Erklärung erläutern, wie und warum Sie sich plötzlich dafür interessierten, Student zu werden, während Sie in den USA waren.

Bewerben Sie sich an einer Hochschule oder Berufsschule.

Bewerben Sie sich an einer Hochschule oder Berufsschule.

Sie sollten zuerst die Zulassung zu einem College oder einer Berufsschule erhalten. Die meisten Bildungseinrichtungen haben Büros für internationale Studierende. Sie sollten vorbeischauen. Jemand im Büro kann Sie durch den Vorgang führen.
Wenn Sie an einer Schule zugelassen sind, erhalten Sie nach Zahlung einer Gebühr ein SEVIS I-20-Formular. Sie sollten das Formular genau lesen. Das Formular sollte vom Designated Student Officer der Schule unterschrieben werden. Wenn Informationen falsch sind, wenden Sie sich an den Officer.

Sammeln Sie die erforderlichen Dokumente.

Sammeln Sie die erforderlichen Dokumente.

Sie müssen nachweisen, dass Sie für die Durchführung Ihres vorgeschlagenen Studienplans qualifiziert sind. Dementsprechend sollten Sie die erforderlichen Dokumente wie die folgenden sammeln und zusammenstellen:

Abschriften
Diplom
standardisierte Testergebnisse
Ihren Zulassungsbescheid für das US-College, die Universität oder die Berufsschule

Holen Sie sich einen Nachweis über „außergewöhnliche Umstände“, wenn Ihr Visum abgelaufen ist.

Holen Sie sich einen Nachweis über „außergewöhnliche Umstände“, wenn Ihr Visum abgelaufen ist.

Idealerweise beantragen Sie eine Statusänderung, bevor Ihr Visum abläuft. Unvorhergesehene Umstände könnten Sie jedoch davon abgehalten haben. In dieser Situation müssen Sie die folgenden Umstände nachweisen:

Ein medizinischer Notfall. Wenn Sie krank wurden oder einen Unfall hatten, ist Ihr Visum möglicherweise abgelaufen, bevor Sie eine Statusänderung beantragen können. In diesem Fall müssen Sie einen Nachweis über die Verletzung des Arztes und des Krankenhauses sowie die Arztrechnungen vorlegen.
Diebstahl. Möglicherweise haben Sie Ihren Reisepass und andere Dokumente gestohlen. Wenn ja, besorgen Sie sich eine Kopie des Polizeiberichts, den Sie eingereicht haben.
Fehler in Ihrer Bewerbung. Möglicherweise haben Sie rechtzeitig einen Antrag auf Änderung Ihres Status gestellt. Die Anmeldung war jedoch möglicherweise in irgendeiner Weise unzureichend und wurde an Sie zurückgesandt (z. B. zum Vergessen der Anmeldegebühr).

Schreiben Sie einen Scheck oder eine Zahlungsanweisung.

Schreiben Sie einen Scheck oder eine Zahlungsanweisung.

Es gibt eine Anmeldegebühr von 290 USD. Sie können per Scheck oder Überweisung bezahlen, zahlbar an „USA“. Ministerium für innere Sicherheit. Verwenden Sie keine Abkürzungen wie „DHS“ oder „USDHS“.

Stellen Sie Ihre Anwendung zusammen.

Stellen Sie Ihre Anwendung zusammen.

Nehmen Sie Ihre ausgefüllte I-539, die Belege und die I-94 und machen Sie eine vollständige Kopie Ihres Pakets. Diese Kopie wird für Ihre Unterlagen sein. Schieben Sie dann den vollständigen Antrag in einen stabilen Umschlag.

Mailen Sie Ihre Bewerbung an die entsprechende Adresse.

Mailen Sie Ihre Bewerbung an die entsprechende Adresse.

Da sich die Adresse manchmal ändert, sollten Sie USCIS 1-800-375-5283 anrufen, um die aktuelle Adresse für den Versand Ihrer vollständigen Bewerbung zu erhalten. Die elektronische Einreichung ist derzeit leider nicht möglich.
Sie sollten per Einschreiben, Rückschein oder Kurierdienst wie UPS oder FedEx versenden.

Vermeiden Sie es, einen Job anzunehmen oder sich als Student einzuschreiben.

Vermeiden Sie es, einen Job anzunehmen oder sich als Student einzuschreiben.

Sie müssen warten, bis Ihr Visum genehmigt ist, bevor Sie eine Stelle annehmen oder sich an einem College oder einer Berufsschule einschreiben können. Wenn Sie nicht warten, verstoßen Sie gegen das Gesetz und Ihre Änderung des Visastatus wird abgelehnt.

Geben Sie auf Anfrage weitere Informationen an.

Geben Sie auf Anfrage weitere Informationen an.

USCIS benötigt möglicherweise zusätzliche Dokumente oder möchte mit Ihnen sprechen, um einen Termin für ein Vorstellungsgespräch zu vereinbaren. Geben Sie alle angeforderten Informationen so schnell wie möglich an.

Erhalte deine Entscheidung.

Erhalte deine Entscheidung.

Nach dem Absenden Ihrer Bewerbung sollten Sie eine Quittung von USCIS erhalten haben. Diese Quittung sollte eine Schätzung enthalten, wann USCIS eine Entscheidung treffen würde. USCIS sollte Ihnen die Entscheidung per Post zusenden.

Ihre I-94 läuft möglicherweise ab, bevor USCIS eine Entscheidung getroffen hat. Technisch gesehen gelten Sie jetzt als “out of status” und sind illegal im Land. USCIS wird jedoch erst dann ein Löschverfahren einleiten, wenn es über Ihren Antrag entschieden hat.

Wenn Ihre Statusänderung abgelehnt wird, wird Ihr aktuelles Visum möglicherweise sofort storniert und Sie müssen nach Hause zurückkehren.

Categories:   Travel

Comments